Yogakurse & Pilates & Meditation

Schaut Euch um. Probiert Euch aus. Überblick gibt Euch der Stundenplan und was das im Einzelnen so alles sein soll, könnt Ihr gern hier nachlesen.

Bei Fragen scheut Euch bitte nicht nachzufragen!

 

Ihr könnt in alle Kurse mit Verträgen, 10er Karten oder Probestundentickets kommen. Nur für den 5er Anfängerblock bedarf es einer gesonderten Anmeldung. Schaut dafür gern auch unter Preise.

5er Anfänger-block

Alle reden von Yoga und Du hast es immer noch nicht ausprobiert?

 

In diesem Kurs über 5 Wochen probieren wir die Grundlagen aus und bereiten Dich soweit vor, dass Du Dich in alle laufenden Kurse trauen kannst.

 

Die nächsten Starttermine:

 

Dienstagabend.,
22.10. - 19.11.,

18:30 - 19:45 Uhr

AUSGEBUCHT

 

Mittwochvormittag,
23.10. - 20.11.,
10:00 - 11:15 Uhr

 

Kosten: 89,- Euro

 

Hansefitmitglieder zahlen für diesen Kurs über 5 Wochen ab Januar 2020 eine Zuzahlung von 29,-.

Yoga für mich

Yoga für mich, so nennen wir alle Kurse. Denn genau das sollen Sie sein. Wertvolle Zeit - die Du Dir für Dich nimmst. Denn wer gut zu sich ist, kann auch gut zu anderen sein.

Wir haben Kurse am Morgen, Kurse am Nachmittag, am Abend von Montags - Sonntags. Komm doch einfach gerne vorbei!

 

Probestunde, 10er Karte usw. buchbar über den Stundenplan...

 

Und was ist das nun für ein Yoga? Wir kategorisieren nach sanft, Mittelstufe und fordernd. Lasst Euch drauf ein!

Yoga für Männer

Ist es nun das starke oder das schwache Geschlecht?

 

In den Yogakursen ganz klar noch das SCHWÄCHERE, aber nicht vom WIE und WAS sondern nur von der Quantität.

 

Alle unsere Kurse sind für Männlein und Weiblein geöffnet.

 

Wir bieten nun regelmäßig Einsteiger-Workshops gezielt für Männer an, wo Ihr schauen könnt, ob das überhaupt etwas für Euch ist, bevor Ihr Euch durch die Kurse probiert.

 

Und am Montagabend dürft Ihr ganz unter Euch sein, seid aber auch in allen anderen Kursen sehr gern gesehen und herzliche willkommen.

 

Nächster Workshop-Termin folgt.

 

Montagskurs:

18:30 - 19:45 Uhr

 

Yoga an der Wümme

Einfach mal den Ort wechseln. Und dann?

Einatmen und Ausatmen.

Viel mehr braucht es an diesem magischen Ort direkt an der Wümme nicht.

 

Der Kurs findet ca. von Mai - Oktober draußen im Blockland statt. In den Wintermonaten & bei schlechterem Wetter im Yogagarten in der Klosterstraße. Ihr könnt mit Verträgen oder 10er Karten, Einzelbuchung etc. teilnehmen. Aber bitte: Vorher anmelden!

 

Montags, 8:30 - 9:45 Uhr

(wieder ab Mai draußen)

 

Ein Anmeldung über die App ist für diesen Kurs notwendig, da die Plätze begrenzt sind. Bei schlechtem Wetter gehen wir lieber in den Yogagarten in der Klosterstraße. Am Sonntagabend gibt es jeweils die Info, wo der Kurs am nächsten Tag stattfinden wird.

 


Yoga 60+

Best Ager, Goldene 60er, Sweet Sixties usw.

Wie nennen wir diesen Kurs?

Wir nennen ihn einfach gar nicht.

 

In dem Kurs richten wir unsere Aufmerksamkeit einfach noch ein bisschen mehr nach Innen. Was tut mir gut? Welche Bewegung brauche ich? Was macht mir Spaß? Wir vergessen hier das Höher, Schneller, Weiter noch viel einfacher und kommen bei uns an.

 

Freitags, 10:30 - 11:45 Uhr

 

Euch passt der Termin gar nicht? Ihr möchtet lieber etwas an einem anderen Tag? Sprecht uns gerne an!

 

Probestunde: 9,-

10er Karte: 159,-

oder ganz regelmäßig mit einem Vertrag, schau dazu bitte unter "Preise"

Yin Yoga

Yin Yoga kommt eigentlich in jeder guten Yogastunde vor. Außer bei Kursen, in denen es um den Flow, das Hinein und Rübergleiten von einer Asana in die nächste geht.

In diesem YinYoga Kurs geht es um das ganz bewusste lange Halten der einzelnen Asanas. Ins Spüren & Loslassen kommen. Gut gepolstert lässt es sich hier ganz wunderbar aushalten.

 

Donnerstags, 19:30 - 20:45 Uhr

Pilates

Im Pilates konzentrieren wir uns noch ein bisschen mehr auf unsere Innere muskuläre MItte. Der meditative Gedanke kommt beim Pilates kürzer als im Yoga. Hier geht es um Muskelaufbau der vor allem tieferliegenden Muskelgruppen.

 

Montags, 20:00 - 21:15 Uhr

 

Probestunde 9,-

Yoga für Schwangere & Rückbildungsyoga

Zum Yoga für Schwangere dürft Ihr ab etwa der 13. SSW bis zum Geburtstermin kommen. Wir wollen in Bewegung bleiben, uns mal mit dem Atem beschäftigen und auf die Geburt vorbereiten. Einfach mal schwanger sein dürfen, Zeit für das neue Ich und das Baby im Bauch haben und selbstverständlich auch hier: Ganz wunderbar entspannen.

 

Bitte vorher anmelden!

(mind. 3 Teilnehmerinnen)

 

Montags, 18:30 - 19:45 Uhr

 

Und nun ist das Baby endlich da? Und wir freuen uns, Euch in unseren Räumlichkeiten einen richtigen  Rückbildungskurs bei einer Hebamme anbieten zu können. Jütte Welbhoff und Andrea Wendt werden in dem 8-wöchigen Kurs den Beckenboden und die Bauchmuskulatur mit Euch trainieren, aber auch hier viele hilfreiche Tipps für den Alltag geben und meistens schließen sich hier schon die ersten Freundschaften.

Ihr dürft Eure Babys gerne mitnehmen! Wir haben keine Möglichkeiten für die Kinderwagen. Kommt bitte mit dem Auto oder dem Baby im Tragetuch o.ä.

Nächster Kurs:

Di., 07.01.2020 -

Di., 25.02.2020 

 

Dienstags, 10:00 - 11:15 Uhr



Kinder- und TeenieYoga

Im Kinderyoga gehen wir das ganze sehr spielerisch an. Alle Yogafiguren bekommen hier Begriffe, die den Kindern ein Bild vor Augen führen, Tiere und Gegenstände aus der Natur. Wir erleben uns und die anderen ganz bewusst und mit allen Sinnen. Der Wechsel zwischen Anspannung (hier Auspowern und ganz frei sein dürfen) und Entspannung (absolute Stille, Massage, dem Atem lauschen) gefällt den Kindern. Eine Entspannungsgeschichte zum Schluss  in der man einfach mal nichts muss, ist für die meisten Kinder das Schönste. Yoga fördert die Konzentration, die motorischen Fähigkeiten und ist gut für die Selbstliebe.

Yoga für Teenies:
Fürs Kinderyoga irgendwie schon zu alt und bei den Großen ist es uncool. Wir machen Yoga mit ganz viel (auch mal ganz lauter und aktueller) Musik und lernen in unseren Körper zu spüren, uns zu dehnen und Grenzen auszuloten oder auch zu überschreiten. Wir atmen bewusst und machen Konzentrationsübungen und natürlich entspannen wir auch hier ganz herrlich.

Die Kurse starten, sobald 5 Teilnehmer für einen Kurs angemeldet sind.

 

Ach ja- wir kommen übrigens auch gern in Grundschulen und Weiterführende Schulen und bieten im Rahmen des Ganztagskonzepts Kinder- und Teenieyoga an. Das bedeutet: Keine zusätzlichen Wege für Kinder und Eltern. Sprechen Sie uns an!

 

Kinderyoga 6-11

Der brüllende Löwe, der Affe und der Hubschrauber? Im Kinderyoga geht es sehr spielerisch zu. Wechsel zwischen An- und Entspannung wird hier in kleinen Erlebnisgeschichten verpackt. Ganz nebenbei lernen die Kinder mit Emotionen wie Wut & Agression umzugehen, sich bewusster zu konzentrieren. Und manchmal auch einfach ein wenig mutiger über sich selbst hinauszuwachsen. Die Kinder dürfen zur Ruhe kommen - und erfahrungsgemäß ist genau das das Schönste beim Yoga.

 

Donnerstags, 15:00 - 16:00 Uhr

 

Probestunde 9,-

 

39,-/Monat (1-Jahresvertrag) oder

49,-/Monat (jederzeit kündbar) 

 

Familienrabatte möglich!

 

Teenieyoga

Teenies eben. Mal laut - mal leise. Mal groß - mal klein. Mal fröhlich - mal traurig.

Weiterführende Schule? Verändernder Körper? Und der Kopf spielt nun auch manchmal verrückt? Wir holen die Teenies dort ab, wo sie gerade stehen. Hier wollen wir uns und unseren Körper etwas besser kennenlernen und Grenzen ausloten. Dem Ganzen Großen Raum geben. Gern auch mal mit Musik.

Und natürlich auch hier wieder einfach mal nichts müssen - ins Spüren und Loslassen kommen dürfen.

 

Erst einmal ausprobieren:

Im Workshop "Yoga on stage - für Teenies"

Sonntag, 17. November 2019, 14:30 - 16:00 Uhr

Kosten: 19,-

 

Fortlaufender Kurs ist angedacht für

Donnerstags, 16:15 - 17:15 Uhr,

wir schauen aber gern welche Uhrzeit Euch besser passt! Der Kurs läuft noch nicht.

 

Probestunde 9,-

 

39,-/Monat (1-Jahresvertrag) oder

49,-/Monat (jederzeit kündbar) 

 

Familienrabatte möglich!



Meditation

Probiere es doch einmal mit meditieren?

- Ja - ok, aber wie denn?

 

Dass Meditation hilft bei... müssen wir nicht mehr erklären, das liest und hört man überall.

 

Aber wie das nun funktionieren soll, das würden wir gern erklären, bzw. Euch ermuntern, es einfach mal auszuprobieren. Es gibt so viele verschiedene Arten & Möglichkeiten. Ein bisschen Routine, kein Auf-Knopf-Drück Effekt.

 

Aber Achtung! Man braucht dafür:

NICHTS!

 

 

 

Dienstags, 20:00 - 20:45 Uhr - Anmeldung notwendig!

Teilnahme ist kostenlos auf Spendenbasis. Wer noch nie dabei war, kommt bitte einfach 10 Minuten eher.

Schaut bitte in den tagesaktuellen Stundenplan in der App, ob die Meditationsstunde stattfindet, bzw. meldet Euch dafür bitte unbedingt an. Die Gruppe findet statt mit mind. 3 Teilnehmern!