YOGAundKREBS

Diagnose Krebs. 

Dieser Kurs richtet sich an Krebserkrankte, die entweder gerade erst ihre Diagnose erhalten haben, sich bereits in einer Behandlung befinden oder auf dem guten Weg im Anschluss neue Energie und Lebensfreude wiederentdecken möchten. Ebenso an Angehörige.

 

Dieser Kurs kann dabei helfen, zu sich zu finden, zu begleiten, sich auszutauschen und sich zu spüren.

Die Weiterbildung zu diesem Kurs hat  Almut im Oktober 2020 bei Gaby Kammler von Yoga& Krebs erfolgreich abgeschlossen.

 

Auf der Homepage heißt es:

'YOGAundKREBS vereint erstmals das aktuelle heutige Wissen unserer westlichen Welt mit dem alten Wissen des Yoga zu einem einzigartigen Konzept, das bereits viele Teilnehmer persönlich erfahren konnten.'

 

YOGAundKREBS:

- unterstützt Sie darin, an Kraft und Flexibilität zu gewinnen und sich in Ihrem Körper wieder wohl zu fühlen

- ist auf die besonderen körperlichen und emotionalen Bedürfnisse von Menschen in dieser Situation zugeschnitten

- kann das Lebensgefühl von Menschen, die von Krebs betroffen sind, deutlich verbessern

- berücksichtigt unterschiedliche Stadien der Therapie wie Chemotherapie, Bestrahlung und Rehabilitation

- kann bei regelmäßiger Praxis das Immunsystem positiv beeinflussen

- ermöglicht es Ihnen, eine eigene Yoga-Praxis zu entwickeln, die Sie zu Hause fortführen können

- zeigt Wege auf zur besseren Selbstfürsorge und Selbstwirksamkeit

- führt zu innerer Ruhe und tiefer Entspannung, um herausfordernde Zeiten besser meistern zu können

 

Wir freuen uns sehr darauf, diesen Kurs bei uns anbieten zu dürfen.

Bitte komm vor Deinem 1. Besuch, einfach 20 Minuten vorher ins Studio oder nimm gerne vorab Kontakt per Email zu mir auf.

 

Ab 12.01.2021:

Dienstags jeweils 8:30 - 9:30 Uhr 

Der Kurs findet Online & Live statt.

 

Du kannst mit einer Probestunde (9,-) teilnehmen und dann entscheiden, ob es Dir guttut und Du mit einer 5er Karte oder 10er Karte regelmäßiger kommen möchtest.

Die Gültigkeit der Zeitkarten ist für YOGAundKREBS Teilnehmer unbegrenzt.

 

Du fühlst Dich noch nicht so weit, in einer Gruppe mitzumachen?

Dann biete ich Dir gern 3 Einzelstunden (wenn Du möchtest auch mit einer Begleitperson: Kind, Partner, Freundin) an. Finde heraus, ob es Dir guttut.

 

Handeln statt behandelt werden.