Workshops





Yoga trifft tinnitus

Ein Rauschen, ein Dröhnen, ein Piepen. Ganz akut oder auch schon sehr viel länger....

Tinnitus  - ein Volksleiden.

 

In diesem Workshop probieren wir verschiedene Übungen und Techniken aus, um den Ton, die Sequenz zu erkennen und vielleicht verändern zu können, um mit etwas Übung, das Ganze besser ertragen zu können und um auch die Symptome lindern zu können. 

Manchmal steckt die Ursache ganz woanders, als man erst einmal vermutet.

Wir beschäftigen uns mit dem Kiefer, mit dem Schulter-Nackenbereich, - auch mit den Füßen, wo viele Verspannungen herkommen - aber wir geben auch Tipps für einen gesünderen und achtsameren Lebenswandel.

 

Geleitet wird der Workshop von Almut, die sich speziell im Bereich Tinnitus hat weiterbilden lassen sowie von Torsten, der selber seit vielen Jahren betroffen ist, über viele Therapien und Übungen zu einem guten Umgang und Linderung gekommen ist.

 

Auch ganz ohne Yogaerfahrung geeignet.



Pranayama Intensiv. Spüre Deinen atem.

Workshop 1: Pranayama für Einsteiger                                         So., 10.03.2024, 10:00-12:00 Uhr

Workshop 2 : Pranayama für Fortgeschrittene                            So., 10.03.2024, 13:00-15:00 Uhr

In diesem Einsteigerworkshop wirst du sanft an das Pranayama, die Atemtechniken des Yogas, herangeführt.

 

In dem 2. Workshop wird es mehr in die tiefe Praxis gehen und komplexere Pranayamatechniken vorgestellt und praktiziert.

 

 

 Mindestteilnehmerzahl: 6

 

Ticket je Workshop: 25,- (15,-)

Jutta  hat jahrelange Erfahrung als Yoga- und Pilateslehrerin und ist ausgebildete Heilpraktikerin sowie Yogatherapeutin. Jutta hat in den letzten Jahren im Yoma und im Studio am Stern Kurse,  Ausbildungen und Workshops gegeben und ist nun festes Teammitglied im Yogagarten.